Header Angebot

Hirnleistungstraining


Neuropsychologisch orientierte Behandlung bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, z. B. nach Franziska Stengel (multimodales Behandlungskonzept) – Cogpack, MELBA

bei folgenden Funktionsstörungen / Schädigungen:

  • eingeschränkte Aufmerksamkeit
  • eingeschränkte Konzentration und Ausdauer
  • Probleme bei Merkfähigkeit und Gedächtnis
  • eingeschränkte Reaktionsgeschwindigkeit
  • eingeschränkte Handlungsfähigkeit und Problemlösung
  • Einschränkungen des Gesichtsfeldes


Indikation bei folgenden Fähigkeitsstörungen

  • der Selbstversorgung und Alltagsbewältigung
  • der Kognition
  • im Verhalten

Leistungen

  • Hirnleistungstraining (HLT) mit starkem Realitäts- und Biographiebezug
  • HLT mit speziell und individuell adaptierten Programmen
  • HLT am PC mit spezieller Therapiesoftware
  • Neuropsychologisches HLT
  • Training zur Verbesserung der Lernverhaltens und der Grundarbeitsfähigkeit
  • vorberufliches Training und Belastungserprobung
  • Angehörigenberatung
  • Kognitives Training nach der Stengel-Methode